Skip links

About Caroline

Caroline, a northern German painter with French roots, draws inspiration from her extensive travels and multicultural experiences. Having worked in the tourism industry and spent over 15 years as an expatriate, residing in captivating destinations such as Kos, Shanghai, Poznan, Bangkok and New York. Caroline’s art reflects the vibrant varieties of cultures, landscapes and moments she has encountered.

In Asia she immersed herself in the colorful chaos of cities like Shanghai and Bangkok, finding beauty in the textures of weathered house walls, street art, street life and expressive human faces.
Through photography she captured all the essence of asian vibes, embodying vitality and energy.
Her inspiration leads her to create multicolored splashes in her paintings.

On serene beaches the amalgamation of boat ropes, drift wood and little plastic objects seemed like little sculptures in the sand. Caroline documented the sceneries of environmental pollution of the sea and created a unique photo series to raise awareness.

Her time in New York’s bustling neighborhoods Tribeca, Soho and West Village fueled her fascination through the urban lifestyle and architecture, including all the amazing art galleries, leading to captivating photo series of cities broken advertising columns. Layers of different broken posters which were destroyed through influences such as sun, wind and rain.
Within these layers she discovered shapes of objects, fashion design and parts of human bodies. These impressions resulted in a modern and abstract sequence of an image collection with relationship to her paintings.

Caroline’s artistic process is spontaneous and intuitive, guided by her instincts and emotions.
Working primarily outdoor on large scale canvas with acrylic and pastels, she employs techniques that involve mostly water, allowing the art to evolve organically. After drying the paint she scrubs off some parts in her work. This constant interaction generates a new vision and perspective every time, until the art gets the perfect finish.

Her creations invite tactile exploration, each piece exuding emotional resonance and inviting viewers to interpret and engage with the art on a personal level. With dedication to quality and individuality, Caroline’s hand-painted artworks adorn spaces worldwide, bringing vitality, expression and color to interiors by evoking a sense of connection and wonder.

Explore Caroline’s unique blend of modern contemporary art and photography, where each piece tells a story of cultural immersion and creative expression, inviting you to a journey through her vibrant world.

Caroline, eine norddeutsche Künstlerin mit französischen Wurzeln, schöpft ihre Inspiration aus ihren umfangreichen Reisen während ihrer Tourismuskarriere und multikulturellen Erfahrungen. Nach über 15 Jahren als Expat, in faszinierenden Zielen wie Kos, Shanghai, Posen, Bangkok und New York gelebt zu haben, spiegelt Carolines Kunst die Vielfältigkeit der Kulturen, Landschaften und Momente wider, die sie erlebt hat.

In Asien tauchte sie in das bunte Chaos von Städten wie Shanghai und Bangkok ein, fand Schönheit in den Texturen verwitterter Hauswände, in der Strassen Kunst, im bunten Strassenleben und in den ausdrucksstarken Gesichtern der Menschen.
Durch Fotografie fing sie die Essenz asiatischer Lebenskultur und der Natur ein, die Vitalität und Energie verkörpern. Ihre Inspiration führte dazu, bunte Bilder zu schaffen.

Schiffskordeln, Treibholz und kleinere angeschwemmte Plastikobjekte lagen bei starken Strömungen an den schönsten Stränden Asiens und fügten sich wie kleine Skulpturen in den Sand.
Der Betrachter wird auf die Umweltverschmutzung der Meere aufmerksam gemacht, wodurch eine Fotoserie durch Caroline geschaffen wurde.

Ihre Zeit in den lebhaften Vierteln New Yorks, Tribeca, Soho und West Village wurde sie durch tägliche Spaziergänge auf etwas aufmerksam: Die Architektur der urbanen Stadt faszinierte sie ebenso wie die Werbeplakate an den vielen Hauswänden New Yorks.
Beim täglichen vorbeilaufen veränderten sich die Plakate durch Wind, Sonne und Regen auf natürliche Art und Weise, sodass die unterschiedlichen Papierebenen teilweise zerstört wurden und sich hieraus für Caroline ein spannendes Bild entwickelte. Sie erkannte darin verschiedene Objekte, Designs der Modewelt und Ausschnitte von Menschen.
Ein faszinierender Mix aus einer modernen, digitalen und abstrakten Bildergalerie entstand mit der sie ihre gemalten Kunstbilder in Verbindung setzt.

Carolines künstlerischer Prozess ist spontan und intuitiv, geleitet von ihren Instinkten und Emotionen. Sie arbeitet hauptsächlich unter freiem Himmel mit Acryl und Pastell und verwendet Techniken, die Wasser, Textur und Experimentieren einschließen, damit sich ihre Kunst vielseitig entwickeln kann.
Dabei werden oft grosse, mehrschichtig bemalte Leinwände mit viel Wasser und einem Spachtel abgekratzt, sodass unvorhersehbare und überraschende Effekte erzielt werden.

Ihre Kreationen laden zur taktilen Erkundung ein, jedes Stück strahlt emotionale Resonanz aus und lädt den Betrachter ein, die Kunst auf persönlicher Ebene zu interpretieren und sich damit zu beschäftigen. Mit einem Engagement für Qualität und Individualität dekorieren Carolines Werke Räume auf der ganzen Welt, bringen Vitalität und Farbe in Innenräume und wecken ein Gefühl von Verbindung und Staunen.

Carolines einzigartige Mischung aus moderner abstrakter Kunst und Fotografie, bei der jedes Stück eine Geschichte der kulturellen Vertiefung und kreativen Ausdrucksweise erzählt, lädt Sie ein, durch ihre lebhafte Welt zu reisen.

About Caroline

Caroline, a northern German painter with French roots, draws inspiration from her extensive travels and multicultural experiences. Having worked in the tourism industry and spent over 15 years as an expatriate, residing in captivating destinations such as Kos, Shanghai, Poznan, Bangkok and New York. Caroline’s art reflects the vibrant varieties of cultures, landscapes and moments she has encountered.

In Asia she immersed herself in the colorful chaos of cities like Shanghai and Bangkok, finding beauty in the textures of weathered house walls, street art, street life and expressive human faces.
Through photography she captured all the essence of asian vibes, embodying vitality and energy.
Her inspiration leads her to create multicolored splashes in her paintings.

On serene beaches the amalgamation of boat ropes, drift wood and little plastic objects seemed like little sculptures in the sand. Caroline documented the sceneries of environmental pollution of the sea and created a unique photo series to raise awareness.

Her time in New York’s bustling neighborhoods Tribeca, Soho and West Village fueled her fascination through the urban lifestyle and architecture, including all the amazing art galleries, leading to captivating photo series of cities broken advertising columns. Layers of different broken posters which were destroyed through influences such as sun, wind and rain.
Within these layers she discovered shapes of objects, fashion design and parts of human bodies. These impressions resulted in a modern and abstract sequence of an image collection with relationship to her paintings.

Caroline’s artistic process is spontaneous and intuitive, guided by her instincts and emotions.
Working primarily outdoor on large scale canvas with acrylic and pastels, she employs techniques that involve mostly water, allowing the art to evolve organically. After drying the paint she scrubs off some parts in her work. This constant interaction generates a new vision and perspective every time, until the art gets the perfect finish.

Her creations invite tactile exploration, each piece exuding emotional resonance and inviting viewers to interpret and engage with the art on a personal level. With dedication to quality and individuality, Caroline’s hand-painted artworks adorn spaces worldwide, bringing vitality, expression and color to interiors by evoking a sense of connection and wonder.

Explore Caroline’s unique blend of modern contemporary art and photography, where each piece tells a story of cultural immersion and creative expression, inviting you to a journey through her vibrant world.

Caroline, eine norddeutsche Künstlerin mit französischen Wurzeln, schöpft ihre Inspiration aus ihren umfangreichen Reisen während ihrer Tourismuskarriere und multikulturellen Erfahrungen. Nach über 15 Jahren als Expat, in faszinierenden Zielen wie Kos, Shanghai, Posen, Bangkok und New York gelebt zu haben, spiegelt Carolines Kunst die Vielfältigkeit der Kulturen, Landschaften und Momente wider, die sie erlebt hat.

In Asien tauchte sie in das bunte Chaos von Städten wie Shanghai und Bangkok ein, fand Schönheit in den Texturen verwitterter Hauswände, in der Strassen Kunst, im bunten Strassenleben und in den ausdrucksstarken Gesichtern der Menschen.
Durch Fotografie fing sie die Essenz asiatischer Lebenskultur und der Natur ein, die Vitalität und Energie verkörpern. Ihre Inspiration führte dazu, bunte Bilder zu schaffen.

Schiffskordeln, Treibholz und kleinere angeschwemmte Plastikobjekte lagen bei starken Strömungen an den schönsten Stränden Asiens und fügten sich wie kleine Skulpturen in den Sand.
Der Betrachter wird auf die Umweltverschmutzung der Meere aufmerksam gemacht, wodurch eine Fotoserie durch Caroline geschaffen wurde.

Ihre Zeit in den lebhaften Vierteln New Yorks, Tribeca, Soho und West Village wurde sie durch tägliche Spaziergänge auf etwas aufmerksam: Die Architektur der urbanen Stadt faszinierte sie ebenso wie die Werbeplakate an den vielen Hauswänden New Yorks.
Beim täglichen vorbeilaufen veränderten sich die Plakate durch Wind, Sonne und Regen auf natürliche Art und Weise, sodass die unterschiedlichen Papierebenen teilweise zerstört wurden und sich hieraus für Caroline ein spannendes Bild entwickelte. Sie erkannte darin verschiedene Objekte, Designs der Modewelt und Ausschnitte von Menschen.
Ein faszinierender Mix aus einer modernen, digitalen und abstrakten Bildergalerie entstand mit der sie ihre gemalten Kunstbilder in Verbindung setzt.

Carolines künstlerischer Prozess ist spontan und intuitiv, geleitet von ihren Instinkten und Emotionen. Sie arbeitet hauptsächlich unter freiem Himmel mit Acryl und Pastell und verwendet Techniken, die Wasser, Textur und Experimentieren einschließen, damit sich ihre Kunst vielseitig entwickeln kann.
Dabei werden oft grosse, mehrschichtig bemalte Leinwände mit viel Wasser und einem Spachtel abgekratzt, sodass unvorhersehbare und überraschende Effekte erzielt werden.

Ihre Kreationen laden zur taktilen Erkundung ein, jedes Stück strahlt emotionale Resonanz aus und lädt den Betrachter ein, die Kunst auf persönlicher Ebene zu interpretieren und sich damit zu beschäftigen. Mit einem Engagement für Qualität und Individualität dekorieren Carolines Werke Räume auf der ganzen Welt, bringen Vitalität und Farbe in Innenräume und wecken ein Gefühl von Verbindung und Staunen.

Carolines einzigartige Mischung aus moderner abstrakter Kunst und Fotografie, bei der jedes Stück eine Geschichte der kulturellen Vertiefung und kreativen Ausdrucksweise erzählt, lädt Sie ein, durch ihre lebhafte Welt zu reisen.

Art Works

Photographs

In Situ

About

Exhibition

In Action